Workshop „Atmung und Stimme“ der Landmarks

Wann:
14. Januar 2018 um 10:00 – 17:00
2018-01-14T10:00:00+01:00
2018-01-14T17:00:00+01:00
Wo:
musiclab EM
Schützenstraße 5
79312 Emmendingen
Deutschland

Der neu gegründete Chor „Landmarks“ des tonART Vereins möchte gleich zu Beginn alle Sänger, darunter auch der ein oder andere Neuling im Chorgesang, auf einen einheitlichen Stand an Wissen und Können mit Ihrer Stimme heran führen.

Da es sich der Chor zur Aufgabe gemacht hat Songs zu singen, die nicht nur Meilensteine (= landmarks) der Musikgeschichte sind, sondern auch die Sänger und Zuhörer an ganz besondere Orte und Situationen erinnern sollen, möchten Sie mit diesem Workshop den Grundstein legen die Message auch mit Gefühl auf die Bühne zu bringen.

Dabei soll es hier nicht nur um Technik gehen, sondern auch um den Spaß am Singen, der gleich nochmal steigt, wenn man sich in seiner eigenen Stimme gestärkt und sicher fühlt.